Angebote zu "Daw-Software" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

MOTU Digital Performer 9 Deutsch DAW-Software
249,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Digital Performer wurde von Anfang an für die Verwendung in professionellen Anwendungen konzipiert – für Studioproduktion, Filmvertonung, Live Performances, Remixing und mehr. Digital Performer ist immer noch die einzige Audio-Workstation-Software, mit der du eine komplette Liveshow in ein einziges Projekt laden kannst. Es ist kein Zufall, dass die größten Acts weltweit Digital Performer für ihre Liveshows einsetzen. Alle Künstler aufzuzählen würde diese Website sprengen - hier nur einige Namen: Madonna, Lady Gaga, Roger Waters - The Wall, Aerosmith, Van Halen, U2, Fleetwood Mac, Earth Wind & Fire, Chicago, Lenny Kravitz, Mötley Crüe, Backstreet Boys, Disturbed, Korn, Taylor Swift, Bruce Springsteen, Shakira, Adele, Beonce, Miley Cyrus - und unzählige weitere Künstler. Natürlich spielen die Musiker Live auf der Bühne - aber was ist dann die Aufgabe von Digital Performer? Zu jedem Song, der im Konzert gespielt wird, liegt ein sogenannter "Chunk" in einem einzigen Digital-Performer-Projekt bereit. Diese Chunks enthalten Backing Tracks, Einzähler, Regieanweisungen, Effekt-Presets - ja sogar Steuerspuren für Licht/Pyro-Effekte und Videoleinwände. Kurz gesagt, die komplette Show wird von Digital Performer gesteuert. Digital Performer bietet eine leicht zu verstehende und intuitive Arbeitsweise und ist mit allen Werkzeugen ausgestattet, die Sie für Ihre Audio-MIDI-Produktion benötigen. Sie erhalten eine unbegrenzte Anzahl von Spuren, unbegrenzte Rückgängigschritte, 64 Bit Mastering-Werkzeuge, samplegenaue Bearbeitung von Audio- und MIDI-Daten, automatische Tempo-Berechnung und –Anpassung und vieles mehr. · Vollversion · Kompatibilität (Win, OSX, Hybrid): Hybrid · Anzahl Audiospuren: unbegrenzt · Anzahl Midispuren: unbegrenzt · VST/AU: kompatibler Host · Surround: 5.1 · Lizenzierung: USB Dongle · variable MIDI-Timing-Auflösung DAW-Software

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Magix Samplitude Pro X4 SUITE D EDU DAW-Software
289,00 € *
ggf. zzgl. Versand

EDU (Educational) Version · Zum Erwerb dieser Software-Version für Lehrende und Lernende ist eine schriftliche Schulbestätigung (inkl. offiziellem Briefkopf, Unterschrift und Schulstempel) Voraussetzung für die Lieferung! Samplitude Pro X4 Suite ist die perfekte Studio-Lösung für professionelle Musikproduktion und Audio-Engineering, sowie für Bands und Heimstudios. Absolute Klangneutralität & optimales Latenzmanagement ermöglichen anspruchsvolle Studioaufnahmen mit höchster Präzision. Die Performance, sowie das Multicore-Handling wurden optimiert: Samplitude unterstützt nun bis zu 32 CPU-Kerne. Die Vielzahl an virtuellen Instrumenten sowie hochwertigen Plug-ins für Mixing, Mastering und Restauration, sowie die neuen praktischen Workflows machen Samplitude zu einer der mächtigsten Audio Workstations auf dem Markt. Wichtige Funktionen, wie die Automations-Bearbeitung von Effektparametern und im MIDI-Editor wurden erheblich verbessert, sowie das gesamte Plug-in Handling überarbeitet und optimiert. · All-in-one-Paket für Musik- und Audioproduktion · Beste Qualität in der Audioverarbeitung, die höchsten Standards entspricht · Automation Lanes für ideale Kontrolle und Übersicht über Spur-Automationsdaten · Neuer Plugin-Browser für effektives und schnelles Finden von Effekten und Instrumenten · Verbesserte Performance. Samplitude unterstützt jetzt bis zu 32 CPU-Kerne · Neue MIDI-Bearbeitungs-Funktionen für grenzenlose Kreativität, verbesserter MIDI-Workflow · inkl. SOUND FORGE Pro 11 Vollversion · inkl. Melodyne 4 Essential für hochwertige Tonhöhenbearbeitung und -Korrektur · 22 virtuelle Instrumente und die Vollversion des MAGIX Independence bieten alles, was das Musikerherz begehr · Vollversion · Kompatibilität (Win, OSX, Hybrid): Windows · Anzahl Audiospuren: unbegrenzt · Anzahl Midispuren: unbegrenzt · VST/AU: kompatibler Host · Surround: 5.1 · Notation: ja · DAW-Software

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Magix Samplitude Pro X4 D DAW-Software
389,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Samplitude Pro X4 ist die perfekte Lösung für professionelle Audio-Produktion: Von Arrangement und Aufnahme zur Mischung und Postproduktion - Samplitude bietet ideale Workflows für professionelle Anwender und Mastering Engineers, sowie für Bands und Heimstudios. Absolute Klangneutralität & optimales Latenzmanagement ermöglichen spruchsvolle Studioaufnahmen mit höchster Präzision. Die Performance, sowie das Multicore-Handling wurden optimiert: Samplitude unterstützt nun bis zu 32 CPU-Kerne. Wichtige Funktionen, wie die Automations-Bearbeitung von Effektparametern und im MIDI-Editor wurden erheblich verbessert, sowie das gesamte Plug-in Handling überarbeitet und optimiert. · Automation Lanes für ideale Kontrolle und Übersicht über Spur-Automationsdaten · Neuer Plugin-Browser für effektives und schnelles Finden von Effekten und Instrumenten · Verbesserte Performance. Samplitude unterstützt jetzt bis zu 32 CPU-Kerne · Neue MIDI-Bearbeitungs-Funktionen für grenzenlose Kreativität, verbesserter MIDI-Workflow · Melodyne 4 Essential für hochwertige Tonhöhenbearbeitung und -Korrektur · 17 virtuelle Instrumente & MAGIX Independence mit 12GB Library · Vollversion · Kompatibilität (Win, OSX, Hybrid): Windows · Anzahl Audiospuren: unbegrenzt · Anzahl Midispuren: unbegrenzt · VST/AU: kompatibler Host · Surround: 5.1 · Notation: ja · Lizenzierung: online Freischaltung · Zubehör: essentialFX Suite, VariVerb Pro & Vintage Effects DAW-Software

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Magix Samplitude Pro X4 SUITE D DAW-Software
579,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Samplitude Pro X4 Suite ist die perfekte Studio-Lösung für professionelle Musikproduktion und Audio-Engineering, sowie für Bands und Heimstudios. Absolute Klangneutralität & optimales Latenzmanagement ermöglichen anspruchsvolle Studioaufnahmen mit höchster Präzision. Die Performance, sowie das Multicore-Handling wurden optimiert: Samplitude unterstützt nun bis zu 32 CPU-Kerne. Die Vielzahl an virtuellen Instrumenten sowie hochwertigen Plug-ins für Mixing, Mastering und Restauration, sowie die neuen praktischen Workflows machen Samplitude zu einer der mächtigsten Audio Workstations auf dem Markt. Wichtige Funktionen, wie die Automations-Bearbeitung von Effektparametern und im MIDI-Editor wurden erheblich verbessert, sowie das gesamte Plug-in Handling überarbeitet und optimiert. · All-in-one-Paket für Musik- und Audioproduktion · Beste Qualität in der Audioverarbeitung, die höchsten Standards entspricht · Automation Lanes für ideale Kontrolle und Übersicht über Spur-Automationsdaten · Neuer Plugin-Browser für effektives und schnelles Finden von Effekten und Instrumenten · Verbesserte Performance. Samplitude unterstützt jetzt bis zu 32 CPU-Kerne · Neue MIDI-Bearbeitungs-Funktionen für grenzenlose Kreativität, verbesserter MIDI-Workflow · inkl. SOUND FORGE Pro 11 Vollversion · inkl. Melodyne 4 Essential für hochwertige Tonhöhenbearbeitung und -Korrektur · 22 virtuelle Instrumente und die Vollversion des MAGIX Independence bieten alles, was das Musikerherz begehr · Vollversion · Kompatibilität (Win, OSX, Hybrid): Windows · Anzahl Audiospuren: unbegrenzt · Anzahl Midispuren: unbegrenzt · VST/AU: kompatibler Host · Surround: 5.1 · Notation: ja · Lizenzierung: online Freischaltung · Zubehör: Independence Pro Sampler mit 70 GB DAW-Software

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
MOTU 1248 AVB Audio Interface
1.385,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das 1248 Thunderbolt™ Audio Interface besitzt einen unglaublich großen Dynamikbereich, bietet die Funktionen eines großen Mischpults und verfügt über insgesamt 66 Eingangs/Ausgangs-Audiokanäle (32 Eingangs- und 34 Ausgangskanäle). Das 1248 kann über Thunderbolt oder USB 2.0 betrieben werden (USB 3.0-kompatibel). Ein leistungsstarker DSP bietet Ihnen die Qualität eines Mischpults mit 48 Kanälen, 12 Stereobussen und 32-bit Fließkomma-Effektprozessierung einschließlich modellierten analogen Equalizer, Vintage-Kompression und klassischem Reverb. Das umfangreiche Routing-Netzwerk des Geräts verbindet Eingänge mit Ausgängen und routet die Eingänge zu mehreren Zielen innerhalb des Netzwerks. Nutzen Sie das 1248 als Standalone-Mixer und steuern Sie alles von seiner innovativen Web App aus, die auf Ihrem iPad™, iPhone™, Tablet, Smart Phone oder Laptop läuft. Schließen Sie mithilfe eines einfachen Ethernet-Kabels ein zweites MOTU AVB Interface (1248, 8M oder 16A) an. Fügen Sie mit dem MOTU AVB Switch (einzeln erhältlich) noch mehr Ein- und Ausgänge hinzu. Erstellen Sie ein AVB-Audionetzwerk mit mehreren Switches und einer Latenz von unter einer Millisekunde - selbst über lange Kabelverbindungen. Streamen Sie Hunderte von Kanälen über Geräte und Computer im Netzwerk. Von der ersten Aufnahme bis zum Mastering liefert das 1248 hervorragende Klangqualität, benutzerfreundliche Bedienung und zuverlässige Leistung. · Thunderbolt-Soundkarte · Bauform: Rackgehäuse · Rackeinbau: 19"/1HE · Abtastrate (max.): 192 kHz · Auflösung (max.): 24 bit · Anzahl Mikrofoneingänge: 4 · Anzahl Analog I/Os: 16 In / 16 Out · Anschluss Rechner: USB 2.0 / Thunderbolt · Digital I/O: 2x Adat I/O · Monitor Mixing: Hardware Monitoring DSP-gestützt · Besonderheit(en): AVB-Audionetzwerk · Lieferumfang: DAW Software Digital Performer Audio Interface

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Zoom R8 HD-Rekorder
269,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie schon beim Top-Seller und Spitzenmodell der Zoom R-Klasse, dem R24, vereint der ZOOM R8 vier Produktionswerkzeuge in einem einzigen gleichermaßen portablen wie leistungsstarken Gerät zur Musikproduktion. Der Zoom R8 ist ein vollwertiges Stereo USB Audionterface (24-Bit/96KHz), 8-Spur Multitracker, Mackie-Control-kompatibler DAW Controller, sowie 24-stimmiger Pad-Sampler. Zwei XLR/6,3-mm-Klinke-Kombieingänge erlauben dank zuschaltbarer 48V-Phantomspeisung den Anschluss von professionellen Studiomikrofonen oder natürlich auch von Instrumenten wie E-Gitarren oder E-Bässen. Die über 150 DSP-Effekte enthalten neben Mixdown-und Masteringeffekten natürlich auch aus den ZOOM Gitarreneffektgeräten entnommene Effekte wie Amp-Modeling, Distortion, Flanger, Chorus. Da sich der ZOOM R8 auch netzunabhängig mit Batterien betrieben lässt und über zwei integrierte Kondensatormikrofone verfügt, lassen sich mit dem R8 überall und an jedem Ort, egal ob im Proberaum oder auf der grünen Wiese, ohne zusätzliche Geräte einfach und schnell professionelle Aufnahme oder Songideen erstellen. · Multitrack-Recorder · 8-Spur-Playback, 2 Spuren simultane Aufnahme · 48-V-Phantomspannung für zwei Spuren · Über 150 DSP-Effekte, darunter Amp-Modeling und Mastering-Effekte · Aufnahme auf SD/SDHC-Speichermedien mit bis zu 32 GB Kapazität für maximale Aufnahmezeiten · 2 symmetrische XLR/6,5-mm-Kombieingänge · Aufnahme im WAV-Format mit 44,1/48 kHz bei 16 oder 24 Bit · Mehr als vier Betriebsstunden bei Batteriebetrieb (4 x AA), USB-Buspowerbetrieb möglich, Netzadapter im Lieferumfang enthalten · Synchronisation von zwei R8-Einheiten über USB für eine gleichzeitige Aufnahme von vier Spuren. Audio-Interface · Aufnahmemöglichkeit mit 24 Bit/96 kHz über Audio-Software · 2 Eingänge, 2 x 1 Ausgang über USB Controller · Steuerelemente für die Mischung und Transportsteuerung HD-Rekorder

Anbieter: Musik Produktiv
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
The Guide to MIDI Orchestration
66,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Since its initial release in 1997, Paul Gilreath's The Guide to MIDI Orchestration has been the premiere text on creating realistic emulations of a symphony orchestra using samplers and computer recording techniques. Now in its fourth edition, The Guide to MIDI Orchestration explains how to merge this ever-expanding technology with the artistry of orchestration to produce the most lifelike recordings possible. The book is written for composers, arrangers, and MIDI musicians of all levels, and will be helpful to game composers, film and television composers, traditional orchestral composers, teachers, instructors, and the serious hobbyist. Highlights of the book include: Introduction to and overview of the orchestra In-depth discussions of each orchestral section Detailed information on each instrument's timbre, range and uses Discussions of orchestration techniques Demonstrations on how to build an orchestration from the ground up Presentations on techniques for achieving balance and musical interest Setup and recommendations for software and equipment Details on setting up a multi-computer network for use as slave computers Overview of software sampler and Digital Audio Workstation software Presentation of note entry methods DAW and sampler template implementation Detailed steps for achieving realistic reverberation and instrument placement Start to finish steps to achieve a final mix Insightful interviews with top mastering engineers Visit www.focalpress.com/cw/gilreath-9780240814131/ for updates and enhanced content including PDFs of orchestral library reviews and additional written content, audio files of musical examples from the book, video demonstrations, and much more.

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
The Guide to MIDI Orchestration
66,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Since its initial release in 1997, Paul Gilreath's The Guide to MIDI Orchestration has been the premiere text on creating realistic emulations of a symphony orchestra using samplers and computer recording techniques. Now in its fourth edition, The Guide to MIDI Orchestration explains how to merge this ever-expanding technology with the artistry of orchestration to produce the most lifelike recordings possible. The book is written for composers, arrangers, and MIDI musicians of all levels, and will be helpful to game composers, film and television composers, traditional orchestral composers, teachers, instructors, and the serious hobbyist. Highlights of the book include: Introduction to and overview of the orchestra In-depth discussions of each orchestral section Detailed information on each instrument's timbre, range and uses Discussions of orchestration techniques Demonstrations on how to build an orchestration from the ground up Presentations on techniques for achieving balance and musical interest Setup and recommendations for software and equipment Details on setting up a multi-computer network for use as slave computers Overview of software sampler and Digital Audio Workstation software Presentation of note entry methods DAW and sampler template implementation Detailed steps for achieving realistic reverberation and instrument placement Start to finish steps to achieve a final mix Insightful interviews with top mastering engineers Visit www.focalpress.com/cw/gilreath-9780240814131/ for updates and enhanced content including PDFs of orchestral library reviews and additional written content, audio files of musical examples from the book, video demonstrations, and much more.

Anbieter: buecher
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot
Elsevier The Guide to MIDI Orchestration 4e Sof...
83,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Description Since its initial release in 1997, Paul Gilreath’s The Guide to MIDI Orchestration has been the premiere text on creating realistic emulations of a symphony orchestra using samplers and computer recording techniques. Now in its fourth edition, The Guide to MIDI Orchestration explains how to merge this ever-expanding technology with the artistry of orchestration to produce the most lifelike recordings possible. The book is written for composers, arrangers, and MIDI musicians of all levels, and will be helpful to game composers, film and television composers, traditional orchestral composers, teachers, instructors, and the serious hobbyist. Highlights of the book include: - Introduction to and overview of the orchestra - In-depth discussions of each orchestral section - Detailed information on each instrument’s timbre, range and uses - Discussions of orchestration techniques - Demonstrations on how to build an orchestration from the ground up - Presentations on techniques for achieving balance and musical interest - Setup and recommendations for software and equipment - Details on setting up a multi-computer network for use as slave computers - Overview of software sampler and Digital Audio Workstation software - Presentation of note entry methods - DAW and sampler template implementation - Detailed steps for achieving realistic reverberation and instrument placement - Start to finish steps to achieve a final mix - Insightful interviews with top mastering engineers Visit www.midi-orchestration.com for updates and enhanced content including PDFs of orchestral library reviews and additional written content, audio files of musical examples from the book, video demonstrations, and much more.

Anbieter: Dodax
Stand: 29.03.2020
Zum Angebot