Angebote zu "Mastern" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Mastern wie die Profis
34,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Mastern von Musik bietet die letzte Chance, einem Song oder Album den finalen Schliff zu verleihen und abschließende Korrekturen durchzuführen. Es ist eine Kunstform, dessen Gelingen vorrangig von den Fähigkeiten des Mastering-Engineers abhängt. Im drei Abschnitten beschreibt dieses Buch die Mechanismen des Mastering, die Werkzeuge sowie zahlreiche Tipps der Top-Profis. Danach behandelt es die Audio-Vertriebsformate, wie CD, DVD, MP3, Streaming Audio, Blu-ray und Vinyl sowie das Thema Surround. Teil 3 enthält Interviews mit zehn der angesehensten Mastering-Engineers. "Mastern wie die Profs" wendet sich an Toningenieure und interessierte Musiker. Sie profitieren von den wertvollen Anleitungen, Einblicken und zahllosen Tipps, die die Weiterentwicklung ihres handwerklichen Könnens wesentlich fördern.

Anbieter: buecher
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Presonus Studio One 4 Professional
399,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Studio One ist Ihr kreativer Begleiter vom ersten bis zum letzten Schritt der Produktion. Die Startseite bietet alles, was Sie für den kreativen Einstieg benötigen: Hier öffnen Sie Projekte, stellen Parameter ein, suchen nach Updates und lassen sich von praktischen Tipps inspirieren. Die Song-Seite ist das kreative Zentrum für die Aufnahme, das Arrangieren, die Editierung und Mischung Ihrer Musik mit zahlreichen virtuellen Instrumenten, Effekten und bahnbrechenden Werkzeugen für das Arrangement. Abschließend stellen Sie Ihre Musik auf der Projektseite zusammen und mastern Sie dort. Praktischerweise arbeiten die Projekt- und Song-Seiten Hand in Hand: Wenn Sie also eine kleine Änderung am Master oder Ihren Stems vornehmen möchten, wechseln Sie kurzerhand zur Song-Seite, passen die gewünschten Parameter an und mischen das Ergebnis automatisch für die Projektseite. Kein anderes Programm bietet einen ähnlich einfachen Ansatz und begleitet Sie von der ersten kreativen Idee bis zum finalen, gemasterten Produkt. Aufwändiges Transponieren, Schneiden, Einfügen und Verschieben während des Arrangements gehören der Vergangenheit an. Mit Hilfe der Scratch Pads können Sie Ihre Arrangements vorhören, während Sie auf der Arranger-Spur einzelne Abschnitte eines Songs ebenso einfach verschieben wie einzelne Parts. Die bahnbrechende Harmoniebearbeitung verfügt über die wohl flexibelsten Akkord-Erkennung aller Zeiten. In punkto intuitives Arrangieren und Songwriting kann kein anderes Programm Studio One 4 das Wasser reichen. Die Akkord-Spur in Studio One 4 kann weit mehr als nur Akkorddaten aufnehmen - tatsächlich wird damit der Traum jedes Songwriters wahr. Dank der inspirierenden Harmoniebearbeitung erzeugen und verändern Sie Akkordfolgen, experimentieren mit Akkord-Ersetzungen oder tauschen komplexe mit einfachen Akkorden - selbst vorhandenen Parts lässt sich eine neue, bessere Akkord-Struktur überstülpen. Diese bahnbrechende Funktion lässt sich mit Instrumenten und sogar mit skizzierten Audiospuren nutzen und unterstreicht die Zielsetzung von Studio One - nämlich den kreativen Prozess des Songwritings und Musikmachens auf den Punkt zu bringen.  konsequente Ein-Fenster-Philosophie, durchgängige Drag&Drop-Funktionalität  unbegrenzte Anzahl an Audiospuren, MIDI-Spuren, Bussen und Effektkanälen  native 64-Bit Audio-Engine mit bis zu 384 kHz  integrierte Mastering-Suite mit automatischem Song-Mix-Update  Content-Browser mit musikalischer Suchfunktion und Preview-Player  selektiver Spur-Import von anderen Studio-One-Songs  AAF-Unterstützung zum Austausch von Songs/Sessions mit Pro Tools, Logic, Nuendo, Final Cut Pro, Premiere u.a.  Pattern/Step-Sequenzer für intuitive Drums- und Melodie-Programmierung  Akkordspur als intelligente Kompositionshilfe  Arranger-Spur mit Scratch Pads  40 Effekt-Plugins, darunter 4 Note FX (Arpeggiator, Chorder, Repeater, Input Filter) sowie innovative Mix Engine FX (emuliert Aufbau und Sound eines analogen Mischpults)  integrierte Melodyne-Intonationskorrektur (Essentials 4) zur Echtzeitbearbeitung5 virtuelle Instrumente:  Impact XT und SampleOne XT für Beat- oder Loop-basiertes Produzieren und Live-Sampling  Mojito (monophoner Subtraktiv-Synthesizer), Mai Tai (polyphoner Analog-Modeling-Synthesizer)  Presence XT Sampler mit 14 GB Soundbibliothek, Unterstützung fremder Sample-Formate (EXS, GigaSampler, Kontakt, SoundFont)  Mehrspur-Comping, editierbare Ordnerspuren  Transienten-Erkennung und -Editierung, Groove-Extract per Drag&Drop  Mehrspur-MIDI-Editieren und Transformieren von Instrumentenspuren (Freeze)  Event-basierter Einsatz von Effekten  Echtzeit-Time-Stretching, Resampling und Normalisieren  Multi Instruments und Effektketten zur Parallelbearbeitung  automatische Latenzkompensation  bequemes Sidechain-Routing  programmierbare VCA-Fader  Makro-Symbolleiste für häufig genutzte Steuerbefehle und programmierbare Befehlskombinationen  AU-, VST2-, VST3- und ReWire-Unterstützung  Import von Videodateien, Wiedergabe in eigenem Fenster  unterstützte Audioformate: WAV, AIFF, FLAV, MP3  direkter Export und Import zu bzw. von SoundCloud  Unterstützung von Multi-Touch-Monitoren  fernbedienbar mit „Studio One Remote"-App für iPad, Android- und Windows-Tablet  inkl. großer Bibliothek an Samples und Loops (zum Download)

Anbieter: Locamo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Presonus Studio One 4 Professional Upgrade von ...
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Studio One ist Ihr kreativer Begleiter vom ersten bis zum letzten Schritt der Produktion. Die Startseite bietet alles, was Sie für den kreativen Einstieg benötigen: Hier öffnen Sie Projekte, stellen Parameter ein, suchen nach Updates und lassen sich von praktischen Tipps inspirieren. Die Song-Seite ist das kreative Zentrum für die Aufnahme, das Arrangieren, die Editierung und Mischung Ihrer Musik mit zahlreichen virtuellen Instrumenten, Effekten und bahnbrechenden Werkzeugen für das Arrangement. Abschließend stellen Sie Ihre Musik auf der Projektseite zusammen und mastern Sie dort. Praktischerweise arbeiten die Projekt- und Song-Seiten Hand in Hand: Wenn Sie also eine kleine Änderung am Master oder Ihren Stems vornehmen möchten, wechseln Sie kurzerhand zur Song-Seite, passen die gewünschten Parameter an und mischen das Ergebnis automatisch für die Projektseite. Kein anderes Programm bietet einen ähnlich einfachen Ansatz und begleitet Sie von der ersten kreativen Idee bis zum finalen, gemasterten Produkt. Aufwändiges Transponieren, Schneiden, Einfügen und Verschieben während des Arrangements gehören der Vergangenheit an. Mit Hilfe der Scratch Pads können Sie Ihre Arrangements vorhören, während Sie auf der Arranger-Spur einzelne Abschnitte eines Songs ebenso einfach verschieben wie einzelne Parts. Die bahnbrechende Harmoniebearbeitung verfügt über die wohl flexibelsten Akkord-Erkennung aller Zeiten. In punkto intuitives Arrangieren und Songwriting kann kein anderes Programm Studio One 4 das Wasser reichen. Die Akkord-Spur in Studio One 4 kann weit mehr als nur Akkorddaten aufnehmen - tatsächlich wird damit der Traum jedes Songwriters wahr. Dank der inspirierenden Harmoniebearbeitung erzeugen und verändern Sie Akkordfolgen, experimentieren mit Akkord-Ersetzungen oder tauschen komplexe mit einfachen Akkorden - selbst vorhandenen Parts lässt sich eine neue, bessere Akkord-Struktur überstülpen. Diese bahnbrechende Funktion lässt sich mit Instrumenten und sogar mit skizzierten Audiospuren nutzen und unterstreicht die Zielsetzung von Studio One - nämlich den kreativen Prozess des Songwritings und Musikmachens auf den Punkt zu bringen.  konsequente Ein-Fenster-Philosophie, durchgängige Drag&Drop-Funktionalität  unbegrenzte Anzahl an Audiospuren, MIDI-Spuren, Bussen und Effektkanälen  native 64-Bit Audio-Engine mit bis zu 384 kHz  integrierte Mastering-Suite mit automatischem Song-Mix-Update  Content-Browser mit musikalischer Suchfunktion und Preview-Player  selektiver Spur-Import von anderen Studio-One-Songs  AAF-Unterstützung zum Austausch von Songs/Sessions mit Pro Tools, Logic, Nuendo, Final Cut Pro, Premiere u.a.  Pattern/Step-Sequenzer für intuitive Drums- und Melodie-Programmierung  Akkordspur als intelligente Kompositionshilfe  Arranger-Spur mit Scratch Pads  40 Effekt-Plugins, darunter 4 Note FX (Arpeggiator, Chorder, Repeater, Input Filter) sowie innovative Mix Engine FX (emuliert Aufbau und Sound eines analogen Mischpults)  integrierte Melodyne-Intonationskorrektur (Essentials 4) zur Echtzeitbearbeitung5 virtuelle Instrumente:  Impact XT und SampleOne XT für Beat- oder Loop-basiertes Produzieren und Live-Sampling  Mojito (monophoner Subtraktiv-Synthesizer), Mai Tai (polyphoner Analog-Modeling-Synthesizer)  Presence XT Sampler mit 14 GB Soundbibliothek, Unterstützung fremder Sample-Formate (EXS, GigaSampler, Kontakt, SoundFont)  Mehrspur-Comping, editierbare Ordnerspuren  Transienten-Erkennung und -Editierung, Groove-Extract per Drag&Drop  Mehrspur-MIDI-Editieren und Transformieren von Instrumentenspuren (Freeze)  Event-basierter Einsatz von Effekten  Echtzeit-Time-Stretching, Resampling und Normalisieren  Multi Instruments und Effektketten zur Parallelbearbeitung  automatische Latenzkompensation  bequemes Sidechain-Routing  programmierbare VCA-Fader  Makro-Symbolleiste für häufig genutzte Steuerbefehle und programmierbare Befehlskombinationen  AU-, VST2-, VST3- und ReWire-Unterstützung  Import von Videodateien, Wiedergabe in eigenem Fenster  unterstützte Audioformate: WAV, AIFF, FLAV, MP3  direkter Export und Import zu bzw. von SoundCloud  Unterstützung von Multi-Touch-Monitoren  fernbedienbar mit „Studio One Remote"-App für iPad, Android- und Windows-Tablet  inkl. großer Bibliothek an Samples und Loops (zum Download)

Anbieter: Locamo
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Mastern wie die Profis
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das Mastern von Musik bietet die letzte Chance, einem Song oder Album den finalen Schliff zu verleihen und abschliessende Korrekturen durchzuführen. Es ist eine Kunstform, dessen Gelingen vorrangig von den Fähigkeiten des Mastering-Engineers abhängt. Im ersten von drei Abschnitten beschreibt dieses Buch die Mechanismen des Mastering, die Werkzeuge sowie zahlreiche Tipps der Top-Profis. Und es geht der Frage nach: Das Projekt selber mastern oder es einem Profi anvertrauen? Teil 2 behandelt die aktuellen Audio-Vertriebsformate, wie CD, DVD, MP3, Streaming Audio und Blu-ray, aber auch die älteren, z. B. Vinyl. Auch das Thema Surround nimmt einen breiten Rahmen ein. Teil 3 enthält Interviews mit zehn der angesehensten Mastering-Engineers. Hier kommen nicht nur die Legenden, sondern Spitzen-Profis aller Richtungen zu Wort. 'Mastern wie die Profs' wendet sich an Toningenieure und interessierte Musiker. Einsteigern bietet es eine systematische Einführung. Fortgeschrittene und Profis profitieren von den wertvollen Anleitungen, Einblicken und zahllosen Tipps, die die Weiterentwicklung ihres handwerklichen Könnens wesentlich fördern.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Mixing Basics
43,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Mixing und Mastering voll im Griff Mastern: Die Kunst, aus deiner Audio-Aufnahme das Maximum rauszuholen. Deine Songs sollten danach sowohl auf einer Bang & Olufsen Anlage, als auch im Auto-Radio geil klingen. Peter Noltemeyer vermittelt in Mixing Basics Einsteigern und Profis kompaktes Wissen, Tipps & Tricks für professionelles Audio-Mixing, -Editing und -Mastering. Audio Mixing Workshops für Producer und Einsteiger Der erste Mixdown ist immer der schwerste. Mixing und Mastering sind durchaus komplexe Themen. Allerdings gibt dieses Buch Hilfestellungen, mit denen du sofort gute Ergebnisse erzielen kannst. In Mixing Basics ist kompaktes Mixing und Mastering Wissen zusammengefasst. Es bietet die besten Tipps von erfahrenden Produzenten und Musikern für den perfekten Sound. Begriffe wie Bouncing , Rendern oder Export werden ebenso erklärt wie Samplerate oder Bittiefe. Die Redaktion hilft bei der Frage, wie man eigene Projekte am besten aufsetzt, alle wichtigen Schritte von der ersten Songidee, den ersten Layouts und Aufnahmen bis hin zur detaillierten Mixverarbeitung angeht und Projekte richtig archiviert. So wird die Produktion eigener Songs (fast) zum Kinderspiel. Die richtige technische Bearbeitung einzelner Instrumente im Mix, der Einsatz von Eqs, Kompressoren und Sound-Effekten sind dann nicht mehr Producers Secrets, sondern ihr könnt sie für eure eigenen Projekte einsetzen. Die besten Mixing und Mastering Tipps von erfahrenen Produzenten Mixing Basics bringt dir die besten (Geheim-)Tipps von erfahrenen Producern und Musikern. Damit gelingt der perfekte Sound. Du lernst wichtige Funktionen für deinen perfekten Mix kennen: Bouncing Rendern Samplerate Bit-Tiefe Daneben lernst du die richtige Bearbeitung des Frequenzbildes, der Dynamik und den Raumeffekten kennen: EQ Kompression Reverb / Delay

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Mastern wie die Profis
35,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Mastern von Musik bietet die letzte Chance, einem Song oder Album den finalen Schliff zu verleihen und abschließende Korrekturen durchzuführen. Es ist eine Kunstform, dessen Gelingen vorrangig von den Fähigkeiten des Mastering-Engineers abhängt. Im ersten von drei Abschnitten beschreibt dieses Buch die Mechanismen des Mastering, die Werkzeuge sowie zahlreiche Tipps der Top-Profis. Und es geht der Frage nach: Das Projekt selber mastern oder es einem Profi anvertrauen? Teil 2 behandelt die aktuellen Audio-Vertriebsformate, wie CD, DVD, MP3, Streaming Audio und Blu-ray, aber auch die älteren, z. B. Vinyl. Auch das Thema Surround nimmt einen breiten Rahmen ein. Teil 3 enthält Interviews mit zehn der angesehensten Mastering-Engineers. Hier kommen nicht nur die Legenden, sondern Spitzen-Profis aller Richtungen zu Wort. 'Mastern wie die Profs' wendet sich an Toningenieure und interessierte Musiker. Einsteigern bietet es eine systematische Einführung. Fortgeschrittene und Profis profitieren von den wertvollen Anleitungen, Einblicken und zahllosen Tipps, die die Weiterentwicklung ihres handwerklichen Könnens wesentlich fördern.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot
Mixing Basics
30,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mixing und Mastering voll im Griff Mastern: Die Kunst, aus deiner Audio-Aufnahme das Maximum rauszuholen. Deine Songs sollten danach sowohl auf einer Bang & Olufsen Anlage, als auch im Auto-Radio geil klingen. Peter Noltemeyer vermittelt in Mixing Basics Einsteigern und Profis kompaktes Wissen, Tipps & Tricks für professionelles Audio-Mixing, -Editing und -Mastering. Audio Mixing Workshops für Producer und Einsteiger Der erste Mixdown ist immer der schwerste. Mixing und Mastering sind durchaus komplexe Themen. Allerdings gibt dieses Buch Hilfestellungen, mit denen du sofort gute Ergebnisse erzielen kannst. In Mixing Basics ist kompaktes Mixing und Mastering Wissen zusammengefasst. Es bietet die besten Tipps von erfahrenden Produzenten und Musikern für den perfekten Sound. Begriffe wie Bouncing , Rendern oder Export werden ebenso erklärt wie Samplerate oder Bittiefe. Die Redaktion hilft bei der Frage, wie man eigene Projekte am besten aufsetzt, alle wichtigen Schritte von der ersten Songidee, den ersten Layouts und Aufnahmen bis hin zur detaillierten Mixverarbeitung angeht und Projekte richtig archiviert. So wird die Produktion eigener Songs (fast) zum Kinderspiel. Die richtige technische Bearbeitung einzelner Instrumente im Mix, der Einsatz von Eqs, Kompressoren und Sound-Effekten sind dann nicht mehr Producers Secrets, sondern ihr könnt sie für eure eigenen Projekte einsetzen. Die besten Mixing und Mastering Tipps von erfahrenen Produzenten Mixing Basics bringt dir die besten (Geheim-)Tipps von erfahrenen Producern und Musikern. Damit gelingt der perfekte Sound. Du lernst wichtige Funktionen für deinen perfekten Mix kennen: Bouncing Rendern Samplerate Bit-Tiefe Daneben lernst du die richtige Bearbeitung des Frequenzbildes, der Dynamik und den Raumeffekten kennen: EQ Kompression Reverb / Delay

Anbieter: Thalia AT
Stand: 08.12.2019
Zum Angebot